Time Waver

TimeWaver Med

Balancierung bis in die tiefste Ebene

Die besondere Eigenschaft des TimeWaver ist es, die nicht sichtbaren Einflüsse zu analysieren, die auf uns in allen Lebensbereichen wirken, und diese zu balancieren, und zwar auf allen Ebenen: Von der Physis zum Energiefluss und zur Regulation, zu den Frequenzen, zur Psyche, zu eventuell vererbten Grunddispositionen und noch weiter.

Der Mensch als Ganzes

TimeWaver arbeitet auf den Ebenen, die man im Menschen in seiner Ganzheitlichkeit unterscheiden kann. Dabei betrachtet TimeWaver nicht nur die im Informationsfeld gefundenen Korrelationen zum Körper, sondern auch die Energie- und die Informationsebenen. Diese sind für uns eng miteinander verbunden und arbeiten im Idealfall zusammen, so möchte TimeWaver den Menschen als Ganzes verstehen.

 

TimeWaver Med Informationsfeld Technologie

Das TimeWaver Med System dient der Analyse und Optimierung im Informationsfeld von Menschen. Das Ziel des TimeWaver Med ist es, mögliche Zusammenhänge und Hintergründe von Erkrankungen und Störungen im Informationsfeld zu analysieren und mit neuen Informationsmustern wieder in eine Balance zu bringen.

 

Organkohärenz

Jedes Organ besitzt nach unserem Verständnis ein elektromagnetisches Energiefeld, also ein Feld, welches durch Schwingungen elektrischer Ladungen verursacht wird. Die Organkohärenz-Analyse soll die Qualität dieses Energiefeldes im Informationsfeld und damit die Anbindung der jeweiligen Organe an das intakte Informationsfeld des Klienten analysieren. Sie erhalten einen Überblick, dargestellt in drei Spalten, welche Organgruppen nach diesem Modell über- bzw. unterreguliert und welche ausgeglichen und in sich zusammenhängend sind. Ziel der Organkohärenz-Analyse ist es, geeignete Balancierungsansätze im Informationsfeld zu finden.

 

Im Informationsfeld Lesen und schreiben

Die Informationsfeld-Analyse und -Optimierung bezieht sich auf zehn Ebenen des Menschen, die in direkten und indirekten Wechselwirkungen Einfluss auf die Psychosomatik eines Menschen und auf unser ganzheitliches Befinden haben können.

TimeWaver analysiert im Informationsfeld, welche neuen Informationen dazu beitragen können, ein gesundes Gleichgewicht auf diesen Ebenen wieder herzustellen. Genau wie bei der Analyse hat das TimeWaver-System das Ziel, diese neuen Informationen, z.B. in Form von Schwingungsmustern, in das Informationsfeld “hineinzuschreiben”. So sollen Disbalancen im Informationsfeld ausgeglichen werden.

 

 

 

TimeWaver

Was ist der Time Waver?

Er ist eine quantenphysikalische Schnittstelle zum Informationsfeld. Immer mehr zeigt sich uns Menschen, dass Ursachen von Disharmonien in der Feinstofflichkeit liegen. So ist es nicht verwunderlich, dass auch in der Physik immer mehr Wissenschaftler davon ausgehen, dass die Wirklichkeit auf zwei Dingen aufbaut: Bewusstein & Informationen. Materie ist in Form gebrachte Schwingung. Menschen bestehen aus rund 70 Billionen Zellen und eine Jede davon kennt ihre Aufgabe. Dazu braucht es Informationen und Bewusstsein.

Was ist das Informationsfeld?

Der TimeWaver stützt sich auf neuste physikalische Erkenntnisse, darunter die bahnbrechenden Arbeiten des deutschen Physikers Burkhard Heim (verstorben 2001) über den zwölfdimensionalen Aufbau des Universums. Nach Burkhard Heim bildet unsere vierdimensionale sichtbare Welt – die Dimensionen d1 bis d4 – nur die untere Ebene des Universums. Darüber steht das energetische Steuerungsfeld (ESF) – die Dimensionen d5 bis d6 – und der Bewusstseinsraum – die Dimensionen d7 bis d12. Die vier höchsten Dimensionen d9 bis d12 bilden den Geist mathematisch ab. Durch die Zeitwelle kommunizieren die höheren Dimensionen mit der uns bekannten vierdimensionalen Raumzeit. Die beiden unteren Ebenen des Bewusstseinsraums bilden das globale Informationsfeld (GIF). Diese zwölf Dimensionen bringen Materie in direkten Zusammenhang mit dem Bewusstsein. Die Kommunikation zwischen diesen Bereichen geschieht durch die Zeitwelle.

Der TimeWaver ist ein wertvolles Hilfsmittel in den Bereichen Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung, Beziehung, Wohnen, Beruf, Geschäft, Finanzen und im Sport – aber auch Tiere und Pflanzen können sehr von entsprechenden Harmonisierungen profitieren.